2,400 Fragen

8,928 Antworten

856 Kommentare

1,325 Nutzer

EU FLUGGASTRECHTE

Meinungsaustausch von Flugpassagieren, Reisenden, Juristen und Interessierten im Flugrecht.

Unsere NETIQUETTE

Projekt flugrechte.eu

Beliebteste Themen

flugänderung-entschädigung flugänderung-rechte anspruch-auf-entschädigung flugänderung-ohne-einwilligung flugzeitenänderung-rechte flugänderung-was-kann-ich-tun fachanwalt-für-reiserecht flugverlegung-rechte flugänderung-schadensersatz flugverschiebung-rechte flugzeitenverlegung fachanwalt-reiserecht entschädigung-flugverlegung-schadensersatz flugverspätung reiseveranstalter-flugänderung-rechte flugänderung-rechtsanwalt flugänderung-anwalt schadensersatzanspruch-flugänderung entschädigung reisebüro-flugänderung-rechte pauschalreise-flugänderung flugverlegung-schadensersatz flugänderung-fachanwalt flugverspätung-fachanwalt bgh-urteil-x-zr-59-14-flugänderung-tuifly condor-flugverspätung-gutschein fachanwalt-für-flugrecht flugänderung-bgh-urteil-x-zr-59-14 gepäckverspätung-schadensersatz flugänderung-urlaub-kürzer flugänderung-fachkanzlei gutschein-condor-flugverspätung condor-flugverspätung-entschädigung flugzeitenänderung-früher flugumbuchung-schadensersatz anschlussflug-verpasst-entschädigung flugverschiebung-entschädigung fachanwalt-für-fluggastrechte flug-verspätet-anspruch condor-fluggutschein flugzeitenverlegung-rechte fachanwalt-gepäckverspätung flugverlegung-was-kann-ich-tun flugzeitenänderung anspruch-entschädigung-flug-verspätung fachanwalt-gepäckrecht eurowings-flugentschädigung flugverlegung-ohne-information condor-gutschein-probleme condor-flugverspätung-musterbrief flugumbuchung-entschädigung-schadensersatz fachanwalt-fluggastrechte flugstornierung-rechte condor-gutschein-code fachanwalt-flugrecht entschädigung-anspruch airberlin-entschädigung flugverschiebung-was-tun condor-reisegutschein flugverlegung-bgh-urteil-x-zr-59-14 anschlussflug-entschädigung condor-flugverspätung-schadensersatz anwalt-für-reiserecht reisemangel-entschädigung reiseveranstalter-entschädigung airberlin-flugänderung-rechte flugannullierung-vorgehen flugzeit-geändert-rechte flugzeitenänderung-schadensersatz condor-flugverspätung-musterschreiben gepäckverspätung-pauschale air-berlin-flugänderung-rechte condor-gutschein gepäckverspätung-tagessatz weiterflug-verpasst-was-tun abflughafen-geändert-rechte eurowings-flugänderung eurowings-flugverspätung-entschädigung flugverlegung-nach-vorne eurowings-flugänderung-rechte flugzeitenänderung-bgh-urteil-x-zr-59-14 gepäckverspätung-koffer flugverschiebung-schadensersatz eurowings-flugänderung-was-tun eurowings-flugverspätung-ausgleichszahlung condor-entschädigung gepäckverspätung-schadensersatz-pro-tag condor-entschädigung-was-tun gepäckverspätung-pauschaler-schadensersatz air-berlin-flugverlegung-rechte lufthansa-flugverspätung gepäck-verspätet-schadensersatz versicherung-anspruch-zahlung anschlussflug-verpasst-anspruch eurowings-flugänderung-entschädigung tuifly-flugänderung flugverlegung-recht flugverspätung-entschädigung ryanair-flugannullierung reiserecht-fachanwalt
0 Punkte

Eigentlich wollte ich mit meinem Ehemann und unseren beiden Kindern in den Urlaub nach Fuerteventura fliegen. Die Reise sollte am 05.10 2016 4:45 von Frankfurt aus starten. Unsere Kinder waren zu diesem Zeitpunkt 2 Jahre, bzw 6 Monate alt. Es wäre ja schon an sich schwierig, mit zwei kleinen Kindern zu fliegen, aber was uns passiert ist, hat den Start in die Ferien nur unnötig beschwert.

Laut Flugplan sollten wir 8:20 in Fuerteventura landen. Die Rückreise war für den 14.10 angesetzt, 09:20 sollten wir in Fuerteventura starten, und 14:50 in Frankfurt ankommen.  Für mich und meinen Mann betrug der Reisepreis 1300 Euro, für unser ältestes Kind 440, und für unsere Kleine mussten wir nichts bezahlen. Wir haben uns sehr lange auf diesen Urlaub gefreut, und vor Aufregung kaum geschlafen, was aber auch daran liegen kann, dass wir so früh los mussten. Jedenfalls kamen wir 02.00 in Frankfurt am Flughafen an, und wollten uns zum Check-Inn begeben. Dort wurde uns jedoch mitgeteilt, dass unser Flug nicht starten würde!! Wir standen also mitten in der Nacht mit zwei kleinen Kindern am Flughafen vor einem gestrichenen Flug!

Wie uns mitgeteilt wurde, war der Grund dafür, dass sich plötzlich und schlagartig sehr viele Mitarbeiter von Tuifly krank gemeldet hätten, und deswegen nicht zur Arbeit erschienen wären. Uns konnte aufgrund des hohen Ausfalles auch kein Ersatzflug angeboten werden.  Mein Mann kümmerte sich dann um einen selbstständigen Ersatzflug, während ich unsere Kinder versorgte. Er fand dann auch einen Flug von Condor, dieser startete jedoch erst am nächsten Tag 12 Uhr. Das war zwar sehr spät, aber der nächstmögliche Flug nach Fuerteventura, auf dem noch Plätze frei waren.

Die Tickets dafür kosteten knapp 500 Euro.

Wir erreichten dann zwar unseren Urlaubsort, aber verloren dabei Urlaubstage, die wir gerne anderweitig hätten nutzen können.  Genauer gesagt waren es zwei Tage. Steht uns für diese Zwei Tage eine Entschädigung zu? Und kann ich die Mehrkosten für die neuen Flüge auch von Tuifly erstattet bekommen? Außerdem hatte der Urlaub für uns weniger Erholungswert, heißt das wir können auch einen Anspruch wegen entgangener Urlaubfreuden geltend machen?

Gefragt in Flugannullierung von

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...