2,977 Fragen

10,060 Antworten

879 Kommentare

1,460 Nutzer

EU FLUGGASTRECHTE

Meinungsaustausch von Flugpassagieren, Reisenden, Juristen und Interessierten im Flugrecht.

Unsere NETIQUETTE

Projekt flugrechte.eu

Beliebteste Themen

anspruch-auf-entschädigung flugänderung-entschädigung flugänderung-rechte flugänderung-ohne-einwilligung flugzeitenänderung-rechte flugänderung-was-kann-ich-tun fachanwalt-für-reiserecht flugverlegung-rechte flugänderung-schadensersatz flugverschiebung-rechte flugverspätung fachanwalt-reiserecht flugzeitenverlegung entschädigung entschädigung-flugverlegung-schadensersatz flug-verspätet-anspruch reiseveranstalter-flugänderung-rechte anspruch-entschädigung-flug-verspätung schadensersatzanspruch-flugänderung entschädigung-anspruch flugänderung-rechtsanwalt flugänderung-anwalt schadensersatz-vertane-urlaubszeit entschädigung-entgangene-urlaubsfreude pauschalreise-flugänderung schadensersatz-entgangene-urlaubsfreude reisebüro-flugänderung-rechte flugverspätung-fachanwalt flug-verspätet-außergewöhnlicher-umstand-anspruch flugverlegung-schadensersatz flugänderung-fachanwalt reisemangel-entschädigung außergewöhnlicher-umstand-flugverspätung-anspruch gepäckverspätung-schadensersatz condor-flugverspätung-entschädigung condor-flugverspätung-gutschein fachanwalt-für-flugrecht flugumbuchung-schadensersatz reiseveranstalter-entschädigung flugänderung-urlaub-kürzer bgh-urteil-x-zr-59-14-flugänderung-tuifly flugverschiebung-entschädigung flugänderung-bgh-urteil-x-zr-59-14 flugzeitenänderung-früher flugänderung-fachkanzlei gutschein-condor-flugverspätung anschlussflug-verpasst-entschädigung flugzeitenänderung fachanwalt-für-fluggastrechte flugzeitenverlegung-rechte flugannullierung-vorgehen fachanwalt-gepäckverspätung fachanwalt-gepäckrecht flugverlegung-was-kann-ich-tun condor-fluggutschein fachanwalt-fluggastrechte flugverlegung-ohne-information eurowings-flugentschädigung flugverschiebung-was-tun flugstornierung-rechte condor-flugverspätung-musterbrief gepäckverspätung-pauschale hotel-entschädigung flugverspätung-entschädigung condor-flugverspätung-schadensersatz flugumbuchung-entschädigung-schadensersatz flugannulierung-entschädigung eurowings-flugänderung gepäckverspätung-koffer condor-gutschein-probleme condor-gutschein-code anschlussflug-entschädigung gepäckverspätung-tagessatz fachanwalt-flugrecht weiterflug-verpasst-was-tun condor-reisegutschein flugzeit-geändert-rechte condor-entschädigung gepäckverspätung-schadensersatz-pro-tag airberlin-entschädigung anwalt-für-reiserecht flugzeitenänderung-schadensersatz außergewöhnlicher-umstand ryanair-entschädigung eurowings-flugverspätung-entschädigung flugverschiebung-schadensersatz ryanair-flugannullierung reiserecht-fachanwalt flugverlegung-bgh-urteil-x-zr-59-14 condor-flugverspätung-musterschreiben minderung-anspruch gepäckverspätung-pauschaler-schadensersatz eurowings-flugänderung-rechte abflughafen-geändert-rechte flugverlegung-nach-vorne condor-gutschein fachanwalt-flugverspätung condor-flugänderung airberlin-flugänderung-rechte air-berlin-flugänderung-rechte
0 Punkte

Ich bin vor einiger Zeit mit Vueling von Barcelona nach Nürnberg geflogen. Der Flug hatte über 4 Stunden Verspätung. 

Eine Entschädigung erhält man ja nur, wenn es sich nicht um "außergewöhnliche Umstände" handelt.

Nun hat sich Vueling aber nicht geäußert, warum der Flug zu spät war. 

  • Am Flughafen und im Flugzeug wurde kein Grund angegeben.
  • Ein Brief mit der Beantragung der Entschädigung wurde ignoriert. Es gab keine Eingangsbestätigung geschweige denn eine Ablehnung mit Begründung.

Wie kann ich den Verspätungsgrund herausfinden?

Gefragt in Flugverspätung von
0 Punkte

1 Antwort

0 Punkte

Hallo Sandra,

dein Flug hatte mehr als 4 Stunden Verspätung, was eine ärgerliche Angelegenheit ist. Um den Grund für die Verspätung herauszufinden und auch für das weitere Vorgehen, empfehle ich dir einen Anwalt zu Hilfe zu holen.

Bei einer so großen Verspätung, wie es bei dir der Fall war, haben die Reisenden einen Anspruch auf Ausgleichszahlung wie bei einer Annullierung des Fluges. Welche Ansprüche daraus folgen, steht in Artikel 5 Absatz 1 der Europäischen Fluggastrechteverordnung:

(1) Bei Annullierung eines Fluges werden den betroffenen Fluggästen

a) vom ausführenden Luftfahrtunternehmen Unterstützungsleistungen gemäß Artikel 8 angeboten,

b) vom ausführenden Luftfahrtunternehmen Unterstützungsleistungen gemäß Artikel 9 Absatz 1 Buchstabe a) und Absatz 2 angeboten und im Fall einer anderweitigen Beförderung, wenn die nach vernünftigem Ermessen zu erwartende Abflugzeit des neuen Fluges erst am Tag nach der planmäßigen Abflugzeit des annullierten Fluges liegt, Unterstützungsleistungen gemäß Artikel 9 Absatz 1 Buchstaben b) und c) angeboten und

c) vom ausführenden Luftfahrtunternehmen ein Anspruch auf Ausgleichsleistungen gemäß Artikel 7 eingeräumt (…)

Da keine Unterstützungsleistungen folgten, ist c) hier von Bedeutung. Dieser nimmt Bezug auf Artikel 7, wo es heißt:

(1) Wird auf diesen Artikel Bezug genommen, so erhalten die Fluggäste Ausgleichszahlungen in folgender Höhe:

a) 250 EUR bei allen Flügen über eine Entfernung von 1500 km oder weniger,

b) 400 EUR bei allen innergemeinschaftlichen Flügen über eine Entfernung von mehr als 1500 km und bei allen anderen Flügen über eine Entfernung zwischen 1500 km und 3500 km,

c) 600 EUR bei allen nicht unter Buchstabe a) oder b) fallenden Flügen.

Bei der Ermittlung der Entfernung wird der letzte Zielort zugrunde gelegt, an dem der Fluggast infolge der Nichtbeförderung oder der Annullierung später als zur planmäßigen Ankunftszeit ankommt.

Die Strecke Barcelona – Nürnberg beträgt etwas über 1.100 km, weshalb dir eine Ausgleichszahlung in Höhe von 250€ zusteht.

Das AG Köln hat einen Fall behandelt, in der der Reisende eine Verspätung von über 3 Stunden hatte und ihm wurde ebenfalls ein Ausgleichsanspruch zugesprochen. Falls du möchtest, kannst du das Urteil finden, indem du auf Google „AG Köln 114 C 308/10 reise-recht-wiki.de“ eingibst.

Zusammengefasst:

Dir steht meiner Meinung nach eine Ausgleichszahlung in Höhe von 250€ zu. Da du aber auch den Grund für die Verspätung erfahren möchtest, um einen außergewöhnlichen Umstand ausschließen zu können, rate ich dir auf jeden Fall einen Anwalt einzuschalten. Hier findest du Tipps, wo du einen guten Anwalt findest: http://www.flugrechte.eu/13/wo-finde-ich-einen-fachanwalt-f%C3%BCr-reiserecht?show=13#q13
 

Beantwortet von (2,900 Punkte)
0 Punkte
...