1,713 Fragen

8,259 Antworten

828 Kommentare

1,187 Nutzer

EU FLUGGASTRECHTE

Meinungsaustausch von Flugpassagieren, Reisenden, Juristen und Interessierten im Flugrecht.

Unsere NETIQUETTE

Projekt flugrechte.eu

Beliebteste Tags

flugänderung-entschädigung flugänderung-rechte flugänderung-ohne-einwilligung flugzeitenänderung-rechte flugänderung-was-kann-ich-tun flugverlegung-rechte flugänderung-schadensersatz fachanwalt-für-reiserecht flugverschiebung-rechte fachanwalt-reiserecht flugzeitenverlegung entschädigung-flugverlegung-schadensersatz reiseveranstalter-flugänderung-rechte flugänderung-rechtsanwalt flugänderung-anwalt schadensersatzanspruch-flugänderung reisebüro-flugänderung-rechte flugänderung-fachanwalt flugverlegung-schadensersatz pauschalreise-flugänderung bgh-urteil-x-zr-59-14-flugänderung-tuifly flugänderung-bgh-urteil-x-zr-59-14 condor-flugverspätung-gutschein gepäckverspätung-schadensersatz flugänderung-urlaub-kürzer gutschein-condor-flugverspätung flugänderung-fachkanzlei fachanwalt-für-flugrecht condor-fluggutschein condor-gutschein-probleme flugverlegung-was-kann-ich-tun condor-gutschein-code flugzeitenänderung-früher fachanwalt-gepäckverspätung flugzeitenänderung flugverlegung-bgh-urteil-x-zr-59-14 flugverschiebung-entschädigung flugverlegung-ohne-information flugumbuchung-schadensersatz condor-flugverspätung-musterbrief fachanwalt-gepäckrecht fachanwalt-für-fluggastrechte airberlin-entschädigung condor-reisegutschein condor-flugverspätung-entschädigung flugzeitenverlegung-rechte fachanwalt-flugrecht air-berlin-flugänderung-rechte condor-flugverspätung-musterschreiben gepäckverspätung-pauschale gepäckverspätung-tagessatz

Iberia Flugausfall u. Flug gestrichen - Kostenfreie Stornierung wg. Flugstreichnung des Zubgingerfluges

0 Punkte
Hallo zusammen.

Ich habe folgende Situation:

wir haben für Ende April eine Rundreise in Costa Rica incl. An- und Abreise mit Iberia von München nach Costa Rica über Madrid gebucht. Das wurde auch vom Reisebüro auch so bestätigt und 20% als Anzahlung ist erfolgt.

Der Hinflug sollte morgens von München nach Madrid und von dort weiter nach San Jose erfolgen.

Leider wurde der Zubringerflug seitens Iberia gestrichen und auf Mittag verschoben. Damit kann der Anschlussflug nach San Jose am selben Tag nicht mehr erreicht werden.

Das Reisebüro hat uns ohne Rückfrage auf Frankfurt umgebucht.

Das würde bedeuten, wir müssten am Tag zuvor schon aus München Anreisen, da es keine Verbindung gibt, die das zeitlich möglich macht und kommt für uns auf keinen Fall in Frage.

Ich habe dem sofort wiedersprochen.

Als Alternative wurde angeboten, die Flüge kostenlos zu stornieren und selbst Flüge zu buchen, oder am Vortag am Abend nach Madrid zu fliegen, dort zu übernachten und dann wie vorgesehen am Mittag nach San Jose zu starten.

Auch hier müssten wir uns selbst um eine Übernachtung in Madrid auf eigene Kosten kümmern.

Somit gibt es zwei Möglichkeiten für uns.

Entweder am Vortag von München nach Madrid zu fliegen oder die Reise komplett zu stornieren.

Da es nicht unser Verschulden ist, stellt sich die Frage nach den Kosten bei einer Rückabwicklung der kompletten Buchnung ohne Abzüge (sehe das grundsätzlich als erheblichen Mangel) oder die Übernahme der Kosten einer Übernachtung in Madrid.

Welche Rechte habe ich diesem Fall?

Müsste ich evtl. Übernachtungskosten beim Reisebüro einfordern, mich an Iberia wenden bzw. wo müsste ich das melden um meine Rechte durchzusetzen? Lt. AGB ist das Reisebüro bei Flügen nur der Vermittler.

Wäre für jeden Hinweis dankbar.
Gefragt 10 Feb in Flugzeitenverschiebung von Anonym
wieder getaggt 10 Feb von admin

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...