2,557 Fragen

9,112 Antworten

860 Kommentare

1,351 Nutzer

EU FLUGGASTRECHTE

Meinungsaustausch von Flugpassagieren, Reisenden, Juristen und Interessierten im Flugrecht.

Unsere NETIQUETTE

Projekt flugrechte.eu

Beliebteste Themen

anspruch-auf-entschädigung flugänderung-entschädigung flugänderung-rechte flugänderung-ohne-einwilligung flugzeitenänderung-rechte flugänderung-was-kann-ich-tun fachanwalt-für-reiserecht flugverlegung-rechte flugänderung-schadensersatz flugverschiebung-rechte fachanwalt-reiserecht flugzeitenverlegung entschädigung-flugverlegung-schadensersatz flugverspätung reiseveranstalter-flugänderung-rechte schadensersatzanspruch-flugänderung flugänderung-rechtsanwalt flugänderung-anwalt entschädigung reisebüro-flugänderung-rechte anspruch-entschädigung-flug-verspätung flug-verspätet-anspruch flugverspätung-fachanwalt flugverlegung-schadensersatz pauschalreise-flugänderung flugänderung-fachanwalt condor-flugverspätung-gutschein condor-flugverspätung-entschädigung fachanwalt-für-flugrecht bgh-urteil-x-zr-59-14-flugänderung-tuifly flugänderung-bgh-urteil-x-zr-59-14 gepäckverspätung-schadensersatz entschädigung-anspruch gutschein-condor-flugverspätung flugänderung-fachkanzlei flugzeitenänderung-früher flug-verspätet-außergewöhnlicher-umstand-anspruch flugänderung-urlaub-kürzer anschlussflug-verpasst-entschädigung flugumbuchung-schadensersatz fachanwalt-für-fluggastrechte flugverschiebung-entschädigung condor-fluggutschein flugzeitenverlegung-rechte flugzeitenänderung fachanwalt-gepäckverspätung flugverlegung-was-kann-ich-tun außergewöhnlicher-umstand-flugverspätung-anspruch condor-flugverspätung-musterbrief fachanwalt-gepäckrecht fachanwalt-fluggastrechte eurowings-flugentschädigung flugannullierung-vorgehen flugverlegung-ohne-information flugumbuchung-entschädigung-schadensersatz condor-gutschein-probleme fachanwalt-flugrecht flugstornierung-rechte condor-gutschein-code anschlussflug-entschädigung airberlin-entschädigung flugverschiebung-was-tun condor-flugverspätung-schadensersatz anwalt-für-reiserecht condor-reisegutschein flugverlegung-bgh-urteil-x-zr-59-14 reisemangel-entschädigung reiseveranstalter-entschädigung flugverspätung-entschädigung flugzeitenänderung-schadensersatz condor-flugverspätung-musterschreiben gepäckverspätung-pauschale flugzeit-geändert-rechte condor-entschädigung weiterflug-verpasst-was-tun airberlin-flugänderung-rechte gepäckverspätung-tagessatz ryanair-flugannullierung außergewöhnlicher-umstand flugannulierung-entschädigung eurowings-flugänderung eurowings-flugverspätung-entschädigung air-berlin-flugänderung-rechte condor-gutschein flugverlegung-nach-vorne gepäckverspätung-koffer eurowings-flugänderung-rechte abflughafen-geändert-rechte ryanair-entschädigung flugverschiebung-schadensersatz reiserecht-fachanwalt versicherung-anspruch-zahlung eurowings-flugänderung-was-tun condor-entschädigung-was-tun flugzeitenänderung-bgh-urteil-x-zr-59-14 lufthansa-flugverspätung gepäckverspätung-schadensersatz-pro-tag tuifly-flugänderung eurowings-flugverspätung-ausgleichszahlung entschädigung-tagessatz
0 Punkte

Hallo,

Ich hatte einen Flug für die erste Klasse gebucht, aber die Fluggesellschaft hatte überraschenderweise keine Kontingente mehr frei, und ich wurde in die zweite Klasse untergebracht.

Die Flüge wurden von meinem Mann für ihn, mich, unsere Kinder Anfang September 2015 gebucht, es sollte nach Aruba in die Karibik gehen.

Auf der Buchungsbestätigung stand folgendes:

30.06.16 Basel 14:30 -> Frankfurt 15:30 Lufthansa business class

30.06.16 Frankfurt 18:15 -> Boston 20:30 Lufthansa first class

01.07 Boston 5:30 -> Philadelphia 7:05  US Airways first class

01.07 Philadelphia 7:50 -> Aruba 12:15 US Airways first class

23.07 Chicago 22:30 -> Frankfurt 13:40 Lufthansa first

24.07. Frankfurt 16:20 -> Basel 17:05 Lufthansa business

Die Flüge wurden mittels Bonusmeilen bei US Airways bezahlt. Bei dem Flug von Frankfurt nach Boston kam es uns ausdrücklich auf die erste Klasse an.

IM November 2015 wurden wir schon von US Airways drüber informiert, dass für den Flug eine erste Klasse nicht zur Verfügung steht. Wir haben mehrmals nachgefragt, aber uns wurde immer wieder egsgat, dass für diesen Flug eine erste Klasse nicht zu Verfügung steht. Uns wurde nur nahegelegt, abzuwarten, weil das Flugzeug eventuell wechseln könnte, und deswegen eine erste Klasse zur Verfügung stehen könnte.

Später schrieben wir eine Mail an die Airline und wiesen auf die herabstufung, und auch die Fluggastrechteverordnung hin, und auch daran, dass das in unseren Augen eine Verweigerung der Beförderung darstellt!

Uns wurde angeboten, uns auf einen früheren Flug nach Boston umzubuchen, auf dem noch 8 Plätze frei waren. Das Angebot mussten wir aber ablehnen, weil wir eben mit US Airways fliegen wollten, wegen den Bonusmeilen. Wir haben Lufthansa angewiesen, sich deswegen mit US Airways in Verbindung zu setzen.

Weil sich nichts mehr getan hat, mussten wir den Flug in der business class annehmen.

Können wir dennoch Ansprüche nach Art 10 Abs. 2 lit c) der Verordnung geltend machen?

Gefragt in Flugverspätung von

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...