2,726 Fragen

9,291 Antworten

862 Kommentare

1,375 Nutzer

EU FLUGGASTRECHTE

Meinungsaustausch von Flugpassagieren, Reisenden, Juristen und Interessierten im Flugrecht.

Unsere NETIQUETTE

Projekt flugrechte.eu

Beliebteste Themen

anspruch-auf-entschädigung flugänderung-entschädigung flugänderung-rechte flugänderung-ohne-einwilligung flugzeitenänderung-rechte flugänderung-was-kann-ich-tun fachanwalt-für-reiserecht flugverlegung-rechte flugänderung-schadensersatz flugverschiebung-rechte flugzeitenverlegung fachanwalt-reiserecht flugverspätung entschädigung-flugverlegung-schadensersatz schadensersatzanspruch-flugänderung reiseveranstalter-flugänderung-rechte entschädigung anspruch-entschädigung-flug-verspätung flug-verspätet-anspruch flugänderung-anwalt flugänderung-rechtsanwalt entschädigung-anspruch reisebüro-flugänderung-rechte flugverspätung-fachanwalt pauschalreise-flugänderung flugverlegung-schadensersatz flugänderung-fachanwalt entschädigung-entgangene-urlaubsfreude schadensersatz-vertane-urlaubszeit flug-verspätet-außergewöhnlicher-umstand-anspruch condor-flugverspätung-gutschein condor-flugverspätung-entschädigung fachanwalt-für-flugrecht gepäckverspätung-schadensersatz schadensersatz-entgangene-urlaubsfreude bgh-urteil-x-zr-59-14-flugänderung-tuifly außergewöhnlicher-umstand-flugverspätung-anspruch flugänderung-bgh-urteil-x-zr-59-14 flugumbuchung-schadensersatz reisemangel-entschädigung flugzeitenänderung-früher gutschein-condor-flugverspätung flugänderung-urlaub-kürzer flugänderung-fachkanzlei anschlussflug-verpasst-entschädigung fachanwalt-für-fluggastrechte flugverschiebung-entschädigung fachanwalt-gepäckverspätung flugzeitenänderung condor-fluggutschein flugzeitenverlegung-rechte flugverlegung-was-kann-ich-tun reiseveranstalter-entschädigung flugannullierung-vorgehen fachanwalt-gepäckrecht condor-flugverspätung-musterbrief flugumbuchung-entschädigung-schadensersatz fachanwalt-fluggastrechte eurowings-flugentschädigung flugverlegung-ohne-information flugstornierung-rechte condor-gutschein-probleme condor-flugverspätung-schadensersatz flugverschiebung-was-tun condor-gutschein-code anschlussflug-entschädigung fachanwalt-flugrecht hotel-entschädigung condor-reisegutschein airberlin-entschädigung flugverspätung-entschädigung anwalt-für-reiserecht gepäckverspätung-pauschale flugverlegung-bgh-urteil-x-zr-59-14 condor-entschädigung außergewöhnlicher-umstand flugannulierung-entschädigung weiterflug-verpasst-was-tun flugzeit-geändert-rechte flugzeitenänderung-schadensersatz condor-flugverspätung-musterschreiben gepäckverspätung-tagessatz ryanair-flugannullierung eurowings-flugänderung flugverlegung-nach-vorne flugverschiebung-schadensersatz airberlin-flugänderung-rechte eurowings-flugverspätung-entschädigung gepäckverspätung-koffer condor-gutschein air-berlin-flugänderung-rechte gepäckverspätung-schadensersatz-pro-tag condor-entschädigung-was-tun abflughafen-geändert-rechte ryanair-entschädigung lufthansa-flugverspätung reiserecht-fachanwalt versicherung-anspruch-zahlung minderung-anspruch eurowings-flugänderung-rechte
0 Punkte

Meine bessere Hälfte und ich flogen im April 2015 in den Urlaub nach Mallorca.

Der Rückflug sollte am 08.04 stattfinden. Die Rückflüge kosteten 250 Euro. Unglücklicherweise entschieden sich französische Fluglotsen an diesem Tag zu streiken. Daraufhin wurden die Fluggesellschaften aufgefordert, 40 % der Flüge zu stornieren.

Leider wurde auch unser Flug von Mallorca nach Weeze storniert. Von dieser Stornierung erhielt ich per Email von der Fluggesellschaft am 07.04 Kenntnis. In dieser Email wurde ich auch darauf hingewiesen, dass wir entweder eine Umbuchung vornehmen können, oder dass die Reise storniert wird, und wir die Kosten für die Flugtickets erstattet bekommen.

Da die Umbuchung aber zu kompliziert war, buchte ich selbst einen Ersatzflug für den 09.04 zu einem Preis für 380 Euro, und für meine frau einen Flug für den 11.04 für 310 Euro.

Das ging auch nicht anders, weil sonst keine freien Plätze mehr da waren. Meine Frau hätte auch am 09 und 10 arbeiten müssen, was sie aber nicht konnte, da sie erst am 11 zurückfliegen konnte. Das wäre dann auch ein Verdienstausfall von 160 Euro. Als ich einmal mit der Fluggesellschaft telefoniert hatte, haben sie mir auch diese Ausgleichszahlung zugesagt.

Jetzt ist es aber so, dass die Fluglinie nur den Flugpreis von 250 Euro bezahlt hat, und nicht den Dienstausfall oder die Ausgleichszahlung. Nichts von beiden!

Besteht dieser Anspruch auch, wenn die Flüge nach Vorgaben von Eurocontrol storniert wurden?

Wie sieht denn die Rechtslage aus, und welche Ansprüche stehen mir zu?

Gefragt in Flugannullierung von

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...