2,876 Fragen

9,783 Antworten

874 Kommentare

1,423 Nutzer

EU FLUGGASTRECHTE

Meinungsaustausch von Flugpassagieren, Reisenden, Juristen und Interessierten im Flugrecht.

Unsere NETIQUETTE

Projekt flugrechte.eu

Beliebteste Themen

anspruch-auf-entschädigung flugänderung-entschädigung flugänderung-rechte flugänderung-ohne-einwilligung flugzeitenänderung-rechte flugänderung-was-kann-ich-tun fachanwalt-für-reiserecht flugverlegung-rechte flugänderung-schadensersatz flugverschiebung-rechte fachanwalt-reiserecht flugverspätung flugzeitenverlegung entschädigung entschädigung-flugverlegung-schadensersatz reiseveranstalter-flugänderung-rechte anspruch-entschädigung-flug-verspätung flug-verspätet-anspruch schadensersatzanspruch-flugänderung entschädigung-anspruch flugänderung-anwalt flugänderung-rechtsanwalt schadensersatz-vertane-urlaubszeit entschädigung-entgangene-urlaubsfreude schadensersatz-entgangene-urlaubsfreude reisebüro-flugänderung-rechte pauschalreise-flugänderung flugverlegung-schadensersatz flugverspätung-fachanwalt flug-verspätet-außergewöhnlicher-umstand-anspruch flugänderung-fachanwalt reisemangel-entschädigung gepäckverspätung-schadensersatz außergewöhnlicher-umstand-flugverspätung-anspruch condor-flugverspätung-entschädigung fachanwalt-für-flugrecht condor-flugverspätung-gutschein reiseveranstalter-entschädigung bgh-urteil-x-zr-59-14-flugänderung-tuifly flugumbuchung-schadensersatz flugänderung-bgh-urteil-x-zr-59-14 flugänderung-urlaub-kürzer flugänderung-fachkanzlei flugzeitenänderung-früher gutschein-condor-flugverspätung anschlussflug-verpasst-entschädigung flugzeitenänderung fachanwalt-für-fluggastrechte flugverschiebung-entschädigung flugzeitenverlegung-rechte flugannullierung-vorgehen fachanwalt-gepäckverspätung fachanwalt-gepäckrecht condor-fluggutschein flugverlegung-was-kann-ich-tun condor-flugverspätung-musterbrief fachanwalt-fluggastrechte eurowings-flugentschädigung flugverlegung-ohne-information flugstornierung-rechte flugumbuchung-entschädigung-schadensersatz hotel-entschädigung condor-flugverspätung-schadensersatz gepäckverspätung-pauschale flugannulierung-entschädigung flugverschiebung-was-tun condor-gutschein-probleme gepäckverspätung-koffer condor-gutschein-code anschlussflug-entschädigung fachanwalt-flugrecht weiterflug-verpasst-was-tun condor-reisegutschein flugverspätung-entschädigung condor-entschädigung eurowings-flugänderung airberlin-entschädigung anwalt-für-reiserecht gepäckverspätung-schadensersatz-pro-tag gepäckverspätung-tagessatz außergewöhnlicher-umstand flugzeitenänderung-schadensersatz ryanair-flugannullierung flugverlegung-bgh-urteil-x-zr-59-14 flugzeit-geändert-rechte condor-flugverspätung-musterschreiben minderung-anspruch flugverschiebung-schadensersatz ryanair-entschädigung eurowings-flugverspätung-entschädigung flugverlegung-nach-vorne gepäckverspätung-pauschaler-schadensersatz reiserecht-fachanwalt airberlin-flugänderung-rechte abflughafen-geändert-rechte air-berlin-flugänderung-rechte condor-gutschein anschlussflug-verpasst-anspruch eurowings-flugänderung-rechte condor-entschädigung-was-tun
0 Punkte

Hallo ihr Lieben,

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Wir waren grade bei einer Rundreise im Ausland und mein Freund hatte bei einer geführten Tour ( wir machen eine gebuchte 18-tägige Rundreise) einen Unfall und hat sich seinen Fuß ganz kompliziert gebrochen und musste zurückgeflogen und auch dann operiert werden. Bei einem geführten Tagesausflug ist eine Holzbrücke zusammengebrochen unter den Reisenden und mehrere sind in Wasser gestürzt unter anderem mein Freund und haben sich Verletzungen zugezogen und auch die elektronischen Geräte wie Kamera und Handy sind natürlich kaputt gegangen aufgrund des Wassers. Nun sind wir im Krankenhaus gewesen und durch die Reiserücktrittsversicherung wurde der Reiseabbruch organisiert, da wir so natürlich nicht weiterreisen konnten. Nun meine Frage: Entstehen uns jetzt dem Reiseveranstalter ggü Entschädigungsrechte, denn ich finde es ja grob fahrlässig, wenn Wege bzw. diese Brücke beschritten werden und zusammenbricht unter den Touristen. Wir wären ja diesen Weg nie gegangen, wenn wir damit hätten rechnen müssen, dass er nicht sicher ist, zudem konnten wir ja den Urlaub nicht beenden und dieser wäre noch eine ganze Woche gegangenund das Handy und die Kamera sind hin. Ich meine hat der Veranstalter nicht eine Fürsorgepflicht und muss jetzt eine Entschädigung oder Schmerzensgeld zahlen? Ich hoffe, ihr könnt Licht bei mir ins Dunkeln bringen und mir erklären was ich für Ansprüche habe.

Viele Grüße und schon einmal Danke im Voraus für eure Hilfe

Gefragt in Rechtsberatung von (130 Punkte)
0 Punkte

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...