3,479 Fragen

11,029 Antworten

900 Kommentare

1,667 Nutzer

EU FLUGGASTRECHTE

Meinungsaustausch von Flugpassagieren, Reisenden, Juristen und Interessierten im Flugrecht.

Unsere NETIQUETTE

Projekt flugrechte.eu

Beliebteste Themen

anspruch-auf-entschädigung flugänderung-entschädigung flugänderung-rechte flugzeitenänderung-rechte flugänderung-ohne-einwilligung flugänderung-was-kann-ich-tun flugverschiebung-rechte fachanwalt-für-reiserecht flugänderung-schadensersatz flugverlegung-rechte flugzeitenverlegung flugverspätung fachanwalt-reiserecht entschädigung-anspruch entschädigung-flugverlegung-schadensersatz entschädigung schadensersatzanspruch-flugänderung reiseveranstalter-flugänderung-rechte flug-verspätet-anspruch anspruch-entschädigung-flug-verspätung flugänderung-rechtsanwalt pauschalreise-flugänderung flugänderung-anwalt schadensersatz-vertane-urlaubszeit reisebüro-flugänderung-rechte gepäckverspätung-schadensersatz entschädigung-entgangene-urlaubsfreude schadensersatz-entgangene-urlaubsfreude flugverlegung-schadensersatz flugverschiebung-entschädigung flugverspätung-fachanwalt flugumbuchung-schadensersatz eurowings-flugänderung flug-verspätet-außergewöhnlicher-umstand-anspruch flugzeitenänderung flugänderung-fachanwalt außergewöhnlicher-umstand-flugverspätung-anspruch condor-flugverspätung-entschädigung flugzeitenänderung-früher reisemangel-entschädigung flugverschiebung-was-tun condor-flugverspätung-gutschein fachanwalt-für-flugrecht flugänderung-urlaub-kürzer reiseveranstalter-entschädigung flugannullierung-vorgehen flugstornierung-rechte anschlussflug-verpasst-entschädigung fachanwalt-gepäckrecht flugzeitenverlegung-rechte gepäckverspätung-pauschale flugänderung-fachkanzlei flugumbuchung-entschädigung-schadensersatz eurowings-flugentschädigung bgh-urteil-x-zr-59-14-flugänderung-tuifly gepäckverspätung-schadensersatz-wieviel flugänderung-bgh-urteil-x-zr-59-14 fachanwalt-gepäckverspätung eurowings-flugänderung-rechte flugannulierung-entschädigung gepäckverspätung-koffer gepäckverspätung-schadensersatz-pro-tag flugverschiebung-schadensersatz gutschein-condor-flugverspätung fachanwalt-für-fluggastrechte flugverlegung-was-kann-ich-tun gepäckverspätung-tagessatz flugverlegung-ohne-information flugverspätung-entschädigung condor-fluggutschein flugzeitenänderung-schadensersatz condor-flugverspätung-schadensersatz fachanwalt-fluggastrechte hotel-entschädigung eurowings-flugänderung-entschädigung eurowings-flugänderung-was-tun abflughafen-geändert-rechte eurowings-flugverspätung-entschädigung anschlussflug-entschädigung condor-flugverspätung-musterbrief gepäckverspätung-pauschaler-schadensersatz flugzeit-geändert-rechte flugänderung weiterflug-verpasst-was-tun ryanair-entschädigung entschädigung-tagessatz condor-gutschein-probleme gepäckverspätung-tagespauschale condor-entschädigung flugumbuchung-was-tun eurowings-flugumbuchung montrealer-übereinkommen-entschädigung condor-reisegutschein reiserecht-fachanwalt anwalt-für-reiserecht flugverlegung-nach-vorne condor-gutschein-code lufthansa-flugverspätung flug-storniert-erstattung fachanwalt-flugrecht
0 Punkte
Hallo,

ich habe für meine Mutter am 8.12.2019 Flüge mit Eurowings gebucht.

Hinflug 24.05.2020 um 12.50 ab Köln/Bonn und Ankunft um 14.00 in Salzburg (EW4347)

Rückflug 04.06.2020 um 10.45 in Salzburg und Ankunft um 11.55 in Köln/Bonn (EW4346)

Änderung durch Eurowings:

Hinflug ab Düsseldorf um 13.15 (EW9396) Ankunft in Salzburg um 14.45

Rückflug ab Salzburg um 16.50 (EW9393) Ankunft Düsseldorf um 18.15

Aufgrund "COVID" und den damit verbundenen Reisebeschränkungen dürfen Urlauber aus Deutschland erst nach dem 15. Juni nach Österreich einreisen. Unterkünfte bzw. Hotels dürfen erst ab dem 29. Mai für touristische Zwecke genutzt werden. Das Hotel konnten wir kostenfrei stornieren, die Zahlung haben wir komplett zurück erhalten.

Zudem ist meine fast 70jährige Mutter nicht in der Lage von Köln zum Flughafen nach Düsseldorf zu kommen.

Kann Eurowings uns hier mit einem Gutschein abspeisen oder haben wir gesetzlichen Anspruch auf Rückerstattung des Flugpreises und wie und wo muss ich diese einfordern?

Auf meine e-mail vom 4. Mai 2020 hat Eurowings bisher nicht reagiert.

Vielen Dank.

Stephan
Gefragt in Flugzeitenverschiebung von
0 Punkte

1 Antwort

0 Punkte

Hallo Stephan,

Ihre Frage würde ich gern wie folgt beantworten:

(1)      Recht auf Stornierung

Sie könnten einen Anspruch auf kostenlose Stornierung des Fluges aufgrund der Änderung des Flughafens und der erheblichen Änderung der Abflugzeit auf dem Rückflug haben.

Eine kostenlose Stornierung ist gem. Art. 5 Abs. 1 Buchst. a) Verordnung Nr. 261/2004 in Verbindung mit Art. 8 Abs. 1 Buchst. a) VO Nr. 261/2004 dann möglich, wenn der Flug annulliert wurde oder sich erheblich verspätet hat.

In der Änderung des Flughafens sowie der wesentlichen Änderung der Abflugzeiten beim Rückflug kann eine faktische Annullierung des ursprünglichen Fluges gesehen werden. Dafür spricht ferner, dass auch die Flugnummer geändert wurde. In einer Entscheidung aus dem Jahr 2016 kam der Europäische Gerichtshof zu der Überzeugung, dass eine Annullierung bei einer unplanmäßigen Zwischenlandung nicht vorliegt, da der Start- und Zielflughafen nicht geändert wurden (EuGH, Urt. v. 05.10.2016, Az: C-32/16). Umgekehrt kann man annehmen, dass eine Annullierung jedenfalls dann vorliegt, wenn der Flug nicht am ursprünglich geplanten Ort startet oder landet.

Ferner gilt laut Art. 8 Abs. 3 VO 261/2004 folgendes:

„(3) Befinden sich an einem Ort, in einer Stadt oder Region mehrere Flughäfen und bietet ein ausführendes Luftfahrtunternehmen einem Fluggast einen Flug zu einem anderen als dem in der ursprünglichen Buchung vorgesehenen Zielflughafen an, so trägt das ausführende Luftfahrtunternehmen die Kosten für die Beförderung des Fluggastes von dem anderen Flughafen entweder zu dem in der ursprünglichen Buchung vorgesehenen Zielflughafen oder zu einem sonstigen nahe gelegenen, mit dem Fluggast vereinbarten Zielort.“

Demnach müsste Eurowings dafür Sorge tragen, dass Ihre Mutter vom Flughafen Düsseldorf zumindest zum Flughafen in Köln kommt, wie in der ursprünglichen Buchung vorgesehen.

(2)      Gutschein

Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie von Eurowings keine Erstattung, sondern nur einen Gutschein angeboten bekommen, ist natürlich sehr groß. Aber die richtige Frage ist nach dem „kann“, sondern nach dem „darf“ zu stellen. Das Vorhaben, Flugtickets per Gutscheine erstatten zu lassen, konnte nicht umgesetzt werden. Eurowings darf die Erstattung des Flugpreises, vorausgesetzt der Anspruch auf die Stornierung und Erstattung besteht auch tatsächlich, nicht verweigern.

Unter der Voraussetzung, dass Sie auch wirklich zurecht den Flug storniert haben und die Rückerstattung verlangen, passiert auch mit Ihrem Anspruch auf die Auszahlung nichts, wenn Sie den Gutschein nicht annehmen. Die Klage auf Rückzahlung des Flugpreises können Sie innerhalb von zwei Jahren erheben.

Ihre Ansprüche machen Sie am besten zunächst persönlich bei Eurowings geltend. Musterschreiben und Formulare gibt es dazu zahlreich im Internet. Es ist auch empfehlenswert, einen Anwalt für Flugrecht zu konsultieren.

Beantwortet von (5,020 Punkte)
0 Punkte
...