3,656 Fragen

11,157 Antworten

910 Kommentare

1,768 Nutzer

EU FLUGGASTRECHTE

Meinungsaustausch von Flugpassagieren, Reisenden, Juristen und Interessierten im Flugrecht.

Unsere NETIQUETTE

Projekt flugrechte.eu

Beliebteste Themen

anspruch-auf-entschädigung flugänderung-entschädigung flugänderung-rechte flugzeitenänderung-rechte flugänderung-was-kann-ich-tun flugänderung-ohne-einwilligung flugverschiebung-rechte flugänderung-schadensersatz fachanwalt-für-reiserecht flugverlegung-rechte flugzeitenverlegung flugverspätung entschädigung-anspruch schadensersatzanspruch-flugänderung entschädigung-flugverlegung-schadensersatz entschädigung reiseveranstalter-flugänderung-rechte fachanwalt-reiserecht pauschalreise-flugänderung flugänderung-rechtsanwalt flug-verspätet-anspruch anspruch-entschädigung-flug-verspätung flugänderung-anwalt reisebüro-flugänderung-rechte eurowings-flugänderung schadensersatz-vertane-urlaubszeit flugverschiebung-entschädigung flugverlegung-schadensersatz flugzeitenänderung schadensersatz-entgangene-urlaubsfreude gepäckverspätung-schadensersatz entschädigung-entgangene-urlaubsfreude flugumbuchung-schadensersatz flugänderung-fachanwalt flugverspätung-fachanwalt flugverschiebung-was-tun flug-verspätet-außergewöhnlicher-umstand-anspruch flugstornierung-rechte flugzeitenänderung-früher außergewöhnlicher-umstand-flugverspätung-anspruch condor-flugverspätung-entschädigung reisemangel-entschädigung flugumbuchung-entschädigung-schadensersatz fachanwalt-für-flugrecht flugänderung-urlaub-kürzer condor-flugverspätung-gutschein flugannullierung-vorgehen fachanwalt-gepäckrecht reiseveranstalter-entschädigung flugzeitenverlegung-rechte eurowings-flugänderung-rechte gepäckverspätung-pauschale anschlussflug-verpasst-entschädigung flugänderung-fachkanzlei flugänderung eurowings-flugentschädigung gepäckverspätung-schadensersatz-wieviel flugannulierung-entschädigung bgh-urteil-x-zr-59-14-flugänderung-tuifly flugverschiebung-schadensersatz flugverlegung-was-kann-ich-tun flugänderung-bgh-urteil-x-zr-59-14 gepäckverspätung-schadensersatz-pro-tag fachanwalt-gepäckverspätung gepäckverspätung-koffer flugzeitenänderung-schadensersatz fachanwalt-für-fluggastrechte condor-flugänderung ryanair-entschädigung flugverlegung-ohne-information gutschein-condor-flugverspätung gepäckverspätung-tagessatz eurowings-flugänderung-entschädigung abflughafen-geändert-rechte flugverschiebung eurowings-flugänderung-was-tun eurowings-flugumbuchung flugverspätung-entschädigung entschädigung-tagessatz condor-fluggutschein condor-entschädigung condor-flugverspätung-schadensersatz fachanwalt-fluggastrechte eurowings-flugverschiebung lufthansa-entschädigung hotel-entschädigung eurowings-flugverspätung-entschädigung gepäckverspätung-pauschaler-schadensersatz anschlussflug-entschädigung condor-flugverspätung-musterbrief flug-storniert-erstattung flugumbuchung-was-tun flugverlegung-nach-vorne flugzeit-geändert-rechte gepäckverspätung-tagespauschale ryanair-flugannullierung weiterflug-verpasst-was-tun montrealer-übereinkommen-entschädigung condor-gutschein-probleme condor-reisegutschein
0 Punkte

Ich habe für den 09.05.2022 einen Flug für meine Eltern wohnend in Düsseldorf (82 und 86 Jahre alt beide krebskrank und schwerbehindert) und mich mit Ryanair von Köln/ Bonn nach Sofia gebucht. Da meine Eltern gehbehindert sind, habe ich zusätzlich einen Behindertentransport innerhalb des Flughafengebäudes dazu gebucht.

Am 08.05.2022 habe ich bereits online eingecheckt. Am 09.05.2022 sind wir zur Sicherheit dann 3 Stunden vor dem Abflug am Flughafen gewesen und haben uns am Flughafen Schalter direkt am Eingang gemeldet und gebeten, dass der Service vom Ryanair/Roten Kreuz informiert wird und um meine Eltern zum Gate zu bringen. Der Herr am Schalter sagte, dass wir uns erst einmal hinsetzen sollen, es würde gleich jemand kommen. Er hat unsere Board Karten gescannt. Sie haben dann meine Eltern mit Rohrstühle neben den Rianair Schaltern gebracht und sitzen gelassen und uns gesagt zu warten bis wir abgeholt werden. Eine Stunde vor dem Abflug bin ich noch einmal zum Check in Schalter mit unsere Board Karten gegangen und sagte der Dame, dass ich Bedenken habe, dass es zeitlich knapp werden würde. Sie sagte mir wiederum, dass ich mich setzten sollte. Es wäre üblich, dass man erst 40 Minuten vorher abgeholt wird. In der Tat kamen 40 Minuten vor Abflug 2 Herren, die meine Eltern per Rollstuhl zum Gate gebracht haben. Als wir am Gate ankamen war das Boarding aber bereits abgeschlossen und man sagte uns wir seien zu spät. Das Flugzeug hatte bereits die Türen geschlossen. Obwohl das Flugzeug  noch 10 Minuten am Gate stand, wurden die Türen nicht mehr geöffnet. Das Personal hat die Verantwortung nicht übernommen und sagte, dass wir zu spät gewesen seien. Es wäre wohl ein Fehler des Roten Kreuzes gewesen, die uns zu spät zum Gate gebracht haben.

Wir wurden dann zur Ryanair Schalter geschickt wo wir uns weiter erkundigen sollten.Es ist nicht meine Aufgabe herauszufinden, wer den Fehler gemacht hat. Niemand hat jede art von Hilfe angeboten. Ich mußte die Tickets umbuchen und pro Person € 100,— Gebühren bezahlen um am nächsten Tag wieder die Reise anzugehen , sowie ein Taxi nach Düsseldorf zurücknehmen, welches noch einmal € 114,10 gekostet hat. Dass mir die Kosten erstattet werden ist in meinen Augen eine Selbstverständlichkeit. Wer auch immer diese bezahlt. 

Zusätzlich habe ich 0 Hilfe, extrem unfreundliche art und Abwesendheit von das Minimum an Mitgefühl und Empathie erfahren angesichts der Situation in die wir gebracht wurden. Als Zeuge für die art und weise wie wir behandelt wurden möchte ich den Roten Kreuz Mitarbeiter der alles mitverfolgte bitten . Außerdem erwarte ich eine anderweitige Entschädigung von Ryanair, dem Flughafen oder dem Roten Kreuz. Es ist unentschuldbar mit Menschen umzugehen, die ein Handicap haben und auf Hilfe angewiesen sind, die dermaßen hilflos und ausgeliefert sind.. Ich bin dermaßen empört über ein solches Verhalten, dass ich damit an die Öffentlichkeit gehen werde und bereit bin rechtliche Schritte die nötig sind einzugehen sollte diesen Vorfall nicht mit dem nötigen Respekt behandelt werden.

Ich möchte mich gerne erkundigen was unsere Rechte sind und Chancen auf Schadenersatz. Des Weiteren brauche ich eine Einschätzung mit was für Kosten wir rechnen müssen falls wir einen Rechtsanwalt beauftragen müssen? Wer ein geeigneter Rechtsanwalt wäre..?

Könnte mir jemanden hier einen Rat geben? 

Gefragt in Rechtsanwälte für Fluggastrechte von (120 Punkte)
0 Punkte

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...